Wichtige Gründe für Lokales Online-Marketing

Warum ist Online-Marketing wichtig für lokale Unternehmen?

Sicherlich kennen Sie die lokale Suche von Google oder auch Google Maps. Mittlerweile werden hier von Google diverse Informationen zu Ihrem Geschäft oder einem Ort angezeigt. Durch diese Anzeige auf der rechten Seite bei Google werden direkt die Filiale zur Ihrem Standort angezeigt, die Öffnungszeiten, die beliebtesten Besuchszeiten und natürlich die Rezessionen.

Daher ist das Online-Marketing für regionale Unternehmen extrem wichtig. Statistiken zeigen, das mehr als 50 % der Kunden ein lokale Suche bei google durchführen bevor Sie ein Geschäft besuchen und nach der lokalen Suche wandelt sich ca. 18 % in einen Verkauf.

In diesem Sinne sollte klar sein das nicht optimierte Inhalte und eine professionelle Eintragung bei Google Places Verlust von potenzillen Kunden bedeutet.

Aber nicht nur Google Places gehört zu einem ausgefeilten Online-Marketing Konzept. Eine aktuelle Facebook-Seite, die Webseite optimiert für Mobilegeräte und der richtige Onlineeintrag auf den Gelben Seiten bietet enormes Potential für mehr Umsatz.

Hier die 5 wichtigsten Punkte für lokales Online Marketing

1.Optimieren Sie Ihre Inhalte für lokale SEO.

Um den vollen Umfang der möglichen anzeige für lokale Suchvorgänge zu erreichen, müssen die Inhalte für lokale SEO optimiert werden. Dieses bedeutet spezifische Keyword anzusprechen wie z.B Beste Eisdiele in Bremen. Außerdem müssen Ihre Daten wie Telefonnummer, Adresse oder auch Öffnungszeiten jederzeit aktuell sein.

2. Stellen Sie sicher das Ihr Webseite Smartphone freundlich ist.

Gründe warum Onlinemarketing für lokale Unternehmen wichtig sind.
Quelle: Google – How People meet Their Needs in I want to go Moments

Im vergangenen Jahr wurde bereits von Google die mobile Nutzung einer Webseite als Pflicht eingeführt. Für 2017 hat Google bereits eine klare Trennung von der Desktop.- und Mobilsuche angekündigt. Daher war es nie wichtiger Ihre Webseite responsive zu gestalten um bei google auffindbar zu sein. Bedeutet sobald Ihre Webseite von Google als Mobile-Friendly eingestuft wird,  wird die lokale Suche Ihnen neue Kunden und damit mehr Umsatz in Ihre Geschäft, Restaurant, Café bringen.

3. Bauen Sie Ihr Engagement auf Social Media Plattformen auf.

Die Nutzerzahlen von Facebook und Co read the full info here. steigt ständig und die Anforderungen der Plattformen an Unternehmen steigen ebenfalls. Auch auf den Social Media Plattformen ist die Sichtbarkeit ein wichtiges Thema. Warum? Facebook zeigt den Nutzern vorrangig aktuellen und interessanten / relevanten Content an. Dies bedeutet für Sie als Unternehmer auch hier die Daten aktuell zu halten, eine gute Biographie zu schreiben. Grundlägend zählt hier aber auch der Content den Sie über Ihren Social Media Kanal anbietet und die damit verbunden Interaktion mit den Nutzern. Hier gibt es viele nützliche Online Marketing Strategien für Ihre Ziele als Unternehmer.

4. Starten Sie einen E-Mail Newsletter.

Dies ist einer der  besten Möglichkeiten Ihr lokales Geschäft hervorzuheben und Kunden direkt zu erreichen. Versorgen Sie doch Ihre Kunden mit monatlichen Infomails, aktuelle Angebot oder auch ein speziellen Rabattcode der im Laden einzutauschen ist. Steigern Sie mit einem E-Mail Newsletter Ihr Engagement und holen Sie mehr Menschen in Ihr lokales Geschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.